Kyknos


Kyknos
{{Kyknos}}
»Schwan«; Name verschiedener Gestalten des Mythos, die nach ihrem gewaltsamen Tod alle in Schwäne verwandelt wurden:
1. Ein Sohn des Ares*, von Herakles* erschlagen. Die Schilderung des Zweikampfes bildet den Rahmen der unter Hesiods Namen überlieferten epischen Dichtung ›Der Schild des Herakles‹.
2. Ein unverwundbarer Sohn des Poseidon*, der zu Beginn des Kampfes um Troja gegen Achilleus* antrat und von diesem erwürgt wurde (Ovid, Metamorphosen XII 72–145). Dieser Kyknos soll seinen Sohn Tenes* zusammen mit dessen Schwester in einen Kasten gesperrt und dem Meer übergeben haben, weil seine zweite Frau und ein Flötenspieler bezeugten, der junge Mann habe seiner Stiefmutter nachgestellt. In Wirklichkeit hatte er deren Werben zurückgewiesen. Als später die Wahrheit ans Licht kam, ließ Kyknos den Flötisten steinigen und seine Frau lebendig begraben (Apollodor, Bibliothek VI 24–31).
3. Ein Sohn Apollons*, von seinem Liebhaber Phyllios vergeblich umworben. Als dieser einen Wunsch des spröden Geliebten nicht mehr erfüllen wollte, stürzte sich der von einer Klippe in die Tiefe (Ovid, Metamorphosen VII 371–383).
4. Ein Freund Phaethons*, der sich über dessen Un-
tergang zu Tode grämte (Ovid, Metamorphosen II 367–380).

Who's who in der antiken Mythologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kyknos — (gr. Κύκνος, Schwan), latinisiert Cycnus oder Cygnus bezeichnet in der griechischen Mythologie: Kyknos (Sohn des Poseidon), Sohn des Poseidon und der Kalyke Kyknos (Sohn des Ares), Sohn des Ares und der Pelopeia Kyknos (Sohn des Apollon), Sohn… …   Deutsch Wikipedia

  • Kyknos [1] — Kyknos (gr.), der Schwan …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kyknos [2] — Kyknos, 1) K., Sohn des Apollo u. der Thyria od. Hyria, Jäger, wohnte in Ätolien zwischen Pleuron u. Kalydon; wegen seiner Brutalität verließen ihn alle seine Freunde, nur Phylios blieb ihm treu. Als dieser aber einst einen Stier auf Befehl des K …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kyknos — (»Schwan«), 1) Sohn des Ares und der Pelopia, der den von Tempe nach Thermopylä Wandernden auflauerte, um aus ihren Schädeln seinem Vater einen Tempel zu bauen, wurde von Herakles im Zweikampf erschlagen und von seinem Vater in einen Schwan… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kyknos S.A. — Infobox Company company name = Kyknos company type = private company slogan = foundation = location = Greece key people = num employees = industry = products = tomatoes revenue = homepage = | Kyknos S.A. (Greek: Κύκνος meaning swan) is a Greek… …   Wikipedia

  • Kyknos — Kỵknos   [griechisch »Schwan«], lateinisch Cỵgnus, Gestalten der griechischen Mythologie:    1) Sohn des Ares, der die Reisenden in Thessalien beraubte und umbrachte; von Herakles getötet.    2) Sohn des Poseidon, der, unverwundbar, von Achill… …   Universal-Lexikon

  • Kyknos (Sohn des Apollon) — Kyknos (altgr.: Κύκνος, Schwan), ist in der griechischen Mythologie der Sohn des Gottes Apollon und der Thyria[1] oder der Hyrie[2]. Kyknos lebte zwischen Pleuron und Kalydon. Er war hochmütig und wies alle seine Liebhaber zurück. Phillios… …   Deutsch Wikipedia

  • Kyknos (Sohn des Poseidon) — Kyknos (rechts) nach seiner Verwandlung Kyknos (altgriechisch: Κύκνος, Schwan) ist in der griechischen Mythologie der Sohn des Poseidon und der Kalyke. Er wurde von Fischern Kyknos genannt, weil sie das ausgesetzte Kind am Strand von Schwänen… …   Deutsch Wikipedia

  • Kyknos De Luxe Suites — (Кастория,Греция) Категория отеля: Адрес: Apodimon Kastorianon Chloi area, Кастория, 52 …   Каталог отелей

  • Kyknos (tomato sauce) — Kyknos is the oldest Greek canning company, founded in 1911 and is based in Ilia, Greece.It supplies tomato paste for many of larger brands throughout the world.The company s distinctive swan logo is a result of the fact that kyknos is the Greek… …   Wikipedia